Trainingslager Elite C und Delfin

Geschrieben von: Y. Höppli Mittwoch, den 07. November 2018 um 10:50 Uhr

Trainingslager in Chur vom 15. - 19.10.2018

 

Am Montag Morgen fuhren zwei SCK Busse mit den nervösen, aufgeregten und gespannten Elite C & Delfin Kindern nach Chur auf den Meiersboden. Während der Woche waren meist zwei Trainingseinheiten im Wasser sowie Sport an Land vorgesehen.

 

In Chur fanden wir eine tolle Infrastruktur vor. Ein ganzes Sportbad nur für uns. Dies wurde auch ausgenützt und die Kinder schwammen konzentriert und mit viel Einsatz. Der Wettergott meinte es gut mit uns und so konnten die Trainingseinheiten an Land im Freien absolviert werden. Nach dem Nachtessen trafen sich die Kinder jeweils für Spiel, Spass und einmal Film.

 

Am Mittwoch Nachmittag hatten wir trainingsfrei und so machten wir mit den Kindern einen Ausflug nach Churwalden zur längsten Rodelbahn der Schweiz. Das war ein Spass. Ob mit Vollgas oder mit angezogener Bremse, alle fanden sich wieder bei der Talstation ein. Für die Unterkunft und Verpflegung hatten wir uns auf dem Meiersboden einquartiert. Ein perfektes Zuhause für 18 aufgestellte Kinder. Herr Stoffel und seine Küchenmannschaft wusste die Kinder zu bewirten.

 

Die Küchencrew wurde sogar für ein Selfie aufgeboten, das sagt doch alles.... Ein herzliches Danke an Yvonne Schmaler für die perfekte Organisation.

 

TLchur 1

TLchur2

TLchur3

Kidsliga in Kreuzlingen

Geschrieben von: Y. Schmaler Mittwoch, den 07. November 2018 um 10:00 Uhr

kidsliga1akidsliga1bkidsliga1cKidsliga 03. November 2018 im Hallenbad Egelsee

Etwas nervös, aber höchst motiviert traten am Vormittag des 3. November die ganz jungen Wettkampfschwimmerinnen und –schwimmer des SCK zu ihrem ersten Wettbewerb der Saison an.

Weiterlesen: Kidsliga in Kreuzlingen

Vereinsmeisterschaft Junioren

Geschrieben von: T. Rickenbach Mittwoch, den 07. November 2018 um 09:47 Uhr

Schwimmen: Junioren Elite-Team an der VM-Qualifikation

 

Emanuel St-Pierre, Warren Lawrence, Flavio Bucca, Flurin Rickenbach und Jannis Körner holen sich in Bülach insgesamt 6‘831 Punkte. Flurin und Warren sichern dem SCK wertvolle Punkte mit diversen Podestplätzen. Ob es für den VM-Finalwettkampf reicht wird sich zeigen…

Weiterlesen: Vereinsmeisterschaft Junioren

Regional die Nummer 1

Geschrieben von: Peter Schmid Montag, den 29. Oktober 2018 um 08:35 Uhr

Die Hallenmeisterschaft der Region Ostschweiz fand wie immer in Chur statt. Bei winterlichen Verhältnissen zeigten die Schwimmer des SCK, dass sie bereits früh in der Saison in Form sind. Mit 15 Goldmedaillen konnte der Medaillenspiegel klar gewonnen werden. Die gute Bestzeitenquote beweist ausserdem, dass gut gearbeitet wurde im Trainingslager.

Weiterlesen: Regional die Nummer 1

Head Mehrkampfmeisterschaft in Lichtenstein

Geschrieben von: Peter Schmid Dienstag, den 25. September 2018 um 08:46 Uhr

Eschen01Am vergangenen Wochenende bestritt das Team vom neuen Headcoach Gino Deflorian den ersten Wettkampf der Kurzbahnsaison in Eschen, Lichtenstein. Ein grosses Team bestehend aus Schwimmerinnen und Schwimmern der Elite Gruppen A - C kämpften um Medaillen, Bestzeiten und Limitenzeiten für die Kurzbahn SM im November.

 

Weiterlesen: Head Mehrkampfmeisterschaft in Lichtenstein

U13 Auswahl der ROS holt Bronzemedaille

Geschrieben von: Ruedi Herzog Montag, den 17. September 2018 um 17:37 Uhr

Die U13 Auswahl der ROS holt in Horgen beim Interregionenturnier die Bronzemedaille.

 

alt

 

Resultate:

RSR - ROS 7:6

RSI - ROS 5:3

ROS - RZW 17:1

RZO - ROS 5:12

 

Rangliste:

1. RSI

2. RSR

3. ROS

4. RZO

5. RZW

 

 

 

Für die ROS im Einsatz vom SCK:

Matteo Bittner, Shahin Oehninger, Michael Würth, Patrick Würth, Maurus Tillema, Timon Roder

 

Internationaler Bodensee Cup

Geschrieben von: Ruedi Herzog Mittwoch, den 12. September 2018 um 20:21 Uhr

Kommendes Wochenende wird der SC Kreuzlingen das grösste internationale Wasserballturnier der Schweiz austragen. Auf der Gästeliste finden sich diverse Grössen eines ganzen Bundesliga-Jahrzehntes wieder. Ehemalige deutsche Meister aus Spandau, Duisburg und Cannstatt, von denen die meisten auch Olympische Spiele gespielt haben, werden im Wasser, am Beckenrand und im Trainerseminar dem Bodensee Cup einen internationalem Flair verleihen.
Teilnehmende Teams:

Herren:
SGW Köln
SG Neukölln Berlin
OSC Potsdam
SPG WBC Innsbruck/Dornbirn
SC Winterthur
SC Kreuzlingen
SSV Esslingen
Szegedi VE
ASC Duisburg

Damen:
WBK SM Zürich
SPG WBC Innsbruck/Dornbirn
SC Winterthur
WK Thun
Wasserfreunde Spandau


Kenner der Wasserballszene freuen sich auf bekannte Namen:

Aus Deutschland:

Arno Trost (Meistertrainer ‘13)
Tobias Kreuzmann (Meister '13)
Paul Schüler (Meister '13)

Heiko Nossek (Meister ‘05)
Lukasz Kieloch (Meister ‘05 - CH Meister als Spieler und Trainer)

Alexander Tchigir (mehrfacher deutscher Meister, Welttorhüter uvm.)
Thomas Schertwitis (mehrfacher deutscher Meister)

Aus der Schweiz:
- SCK Meistertrainer Sirko Roehl
- Nandor Tary (mehrfacher CH Meister)
- Janos Halapi (mehrfacher CH Meister)
- Riccardo Lazzarini (CH-Meister ‘10)

Und viele mehr...

Clubmeister gekürt

Geschrieben von: SCK Montag, den 03. September 2018 um 07:48 Uhr

clubmeister 2018

 

 

 

Bei unangenehmen Temperaturen wurden am Samstag die Clubmeister erkoren. Trotzdem herrschte gute Stimmung und alle Schwimmerinnen und Schwimmer sprangen tapfer in das geheizte Wasser. Chiara Strickner und Noah Schmid konnten die Siegerpokale dieses Jahr entgegen nehmen. Viele strahlende Gesichter gab es bei den Jüngsten bei der Medaillenübergabe.

Das zum ersten Mal durchgeführte Elternrennen war hart umstritten. Dabei gab es einen Doppelsieg für Familie Blaser, Anja siegte bei den Damen und Markus bei den Herren. Unser Präsident Max Wicker zeigte ebenfalls eine sehr gute Leistung über die 50m Freistil. Leider gab es nur eine offene Kategorie, anonsten hätte er die Ü60 Kategorie mit Bravour gewonnen.

Beim anschliessenden Clubfest herrschte tolle Stimmung mit Musik, Fleisch vom Grill, den mitgebrachten Desserts und viel Geselligkeit. Allen Helfern ein grosses Dankeschön, allen voran dem OK mit Fabienne Herzog und Nadine Redder. Ein spezieller Dank geht auch an Marcel van der Schouw, der für die Musik und Lichtanlage besorgt war.

 

 

Clubmeisterschaft 2018 -

 

Knaben, 6 Jahre und jünger - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. MANCUSO, Diego 12 KREU 2:31.62 2 1:19.70 1:11.92

2. WINDISCH, Till Maximilian12 KREU 2:35.72 2 1:11.72 1:24.00

 

Knaben, 7 Jahre - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. POPP, Philipp 11 KREU 1:57.35 2 1:02.68 54.67

2. SCANZONI, Christian 11 KREU 2:31.81 2 1:11.63 1:20.18

 

Knaben, 8 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. HAURI, Piet 10 KREU 3:05.39 3 1:00.11 1:09.68 55.60

2. BUTORAC, Toni 10 KREU 3:07.10 3 1:01.37 1:09.09 56.64

 

Knaben, 9 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. HAGIOS, Timon 09 KREU 2:20.74 3 47.68 50.60 42.46

2. MITROVIC, Sasa 09 KREU 2:34.01 3 49.20 59.92 44.89

3. WÜRTH, Christian 09 KREU 2:36.97 3 46.90 1:09.20 40.87

4. SCHULTHESS, Paul 09 KREU 2:43.70 3 50.34 1:05.04 48.32

5. HÄUSSER, Gabriel 09 KREU 3:20.35 3 59.88 1:17.10 1:03.37

6. KURZEMANN, Nathan 09 KREU 3:47.72 3 1:09.61 1:20.90 1:17.21

 

Clubmeisterschaft 2018 - M 10 - 12 Jahre

Knaben, 10 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. WÜRTH, Patrick 08 KREU 3:13.41 4 47.01 54.91 39.25 52.24

2. GJULAJ, Luka 08 KREU 2:53.79 3 53.15 1:10.26 50.38

3. SPILLMANN, Vincent 08 KREU 3:05.91 3 1:05.22 1:01.05 59.64

 

Knaben, 11 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. KÖRNER, Jorin 07 KREU 2:52.82 4 42.78 48.48 36.78 44.78

2. BITTNER, Matteo 07 KREU 3:10.09 4 47.46 49.60 38.68 54.35

3. WÜRTH, Michael 07 KREU 3:18.10 4 47.07 1:00.51 38.16 52.36

 

Knaben, 12 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. OEHNINGER, Shahin 06 KREU 2:41.96 4 42.16 48.75 34.31 36.74

2. BASILE, Enrico 06 KREU 2:43.72 4 39.66 48.86 36.86 38.34

3. TILLEMA, Maurus 06 KREU 2:57.77 4 41.72 48.36 37.27 50.42

4. RODER, Timon 06 KREU 3:10.13 4 44.95 54.28 40.39 50.51

 

Knaben, 13 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. BUCCA, Flavio 05 KREU 2:22.21 4 34.18 42.69 31.50 33.84

2. SPREITER, Cyrill 05 KREU 2:36.39 4 40.52 44.14 33.29 38.44

3. BITTNER, Fabio 05 KREU 2:37.62 4 39.52 44.96 33.69 39.45

4. WICKER, Rayan 05 KREU 2:55.56 4 46.19 48.68 36.24 44.45

5. BUCCA, Elia-Luca 05 KREU 3:09.39 4 45.53 53.20 35.81 54.85

 

Knaben, 14 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. KÖRNER, Jannis 04 KREU 2:17.23 4 35.51 40.16 28.90 32.66

2. PFISTER, Benjamin 04 KREU 2:22.48 4 35.96 43.59 28.85 34.08

3. GESSLER, Andrin 04 KREU 2:36.88 4 39.60 45.28 33.42 38.58

4. BURZAN, Peter 04 KREU 2:39.50 4 40.27 42.89 30.74 45.60

5. ST-PIERRE, Emanuel 04 KREU 2:43.59 4 37.46 50.54 33.18 42.41

 

Knaben, 15 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. RICKENBACH, Flurin 03 KREU 2:11.46 4 32.33 39.56 28.98 30.59

2. RIECHE, Felix 03 KREU 2:33.78 4 35.90 48.14 31.94 37.80

3. TILLEMA, Livio 03 KREU 2:35.96 4 38.26 40.66 37.20 39.84

4. VAN DER SCHOUW, Tim03 KREU 2:42.12 4 38.80 45.21 34.45 43.66

5. LINDNER, Alex 03 KREU 2:47.53 4 41.55 50.04 32.62 43.32

6. KOHLER, Jonas 03 KREU 2:54.12 4 43.72 48.70 36.22 45.48

7. MAGUN, Noel 03 KREU 3:34.62 4 51.72 58.62 43.74 1:00.54

8. MARCANTONIO, Frances0c3o KREU 2:06.05 3 47.07 35.55 43.43

 

Knaben, 16 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ZANARDELLI, Adrian 02 KREU 2:34.39 4 38.10 44.94 30.56 40.79

 

Herren, 17 Jahre und älter

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. SCHMID, Noah 00 KREU 2:05.94 4 29.41 39.94 27.14 29.45

2. GEIGER, Lukas 01 KREU 2:17.57 4 32.82 37.51 31.66 35.58

 

Herren, allg. Kategorie

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. SCHMID, Noah 00 KREU 2:05.94 4 29.41 39.94 27.14 29.45

2. RICKENBACH, Flurin 03 KREU 2:11.46 4 32.33 39.56 28.98 30.59

3. KÖRNER, Jannis 04 KREU 2:17.23 4 35.51 40.16 28.90 32.66

4. GEIGER, Lukas 01 KREU 2:17.57 4 32.82 37.51 31.66 35.58

5. BUCCA, Flavio 05 KREU 2:22.21 4 34.18 42.69 31.50 33.84

6. PFISTER, Benjamin 04 KREU 2:22.48 4 35.96 43.59 28.85 34.08

7. RIECHE, Felix 03 KREU 2:33.78 4 35.90 48.14 31.94 37.80

8. ZANARDELLI, Adrian 02 KREU 2:34.39 4 38.10 44.94 30.56 40.79

9. TILLEMA, Livio 03 KREU 2:35.96 4 38.26 40.66 37.20 39.84

10. SPREITER, Cyrill 05 KREU 2:36.39 4 40.52 44.14 33.29 38.44

11. GESSLER, Andrin 04 KREU 2:36.88 4 39.60 45.28 33.42 38.58

12. BITTNER, Fabio 05 KREU 2:37.62 4 39.52 44.96 33.69 39.45

13. BURZAN, Peter 04 KREU 2:39.50 4 40.27 42.89 30.74 45.60

14. VAN DER SCHOUW, Tim03 KREU 2:42.12 4 38.80 45.21 34.45 43.66

15. ST-PIERRE, Emanuel 04 KREU 2:43.59 4 37.46 50.54 33.18 42.41

16. LINDNER, Alex 03 KREU 2:47.53 4 41.55 50.04 32.62 43.32

17. KOHLER, Jonas 03 KREU 2:54.12 4 43.72 48.70 36.22 45.48

18. WICKER, Rayan 05 KREU 2:55.56 4 46.19 48.68 36.24 44.45

19. BUCCA, Elia-Luca 05 KREU 3:09.39 4 45.53 53.20 35.81 54.85

20. MAGUN, Noel 03 KREU 3:34.62 4 51.72 58.62 43.74 1:00.54

21. MARCANTONIO, Frances0c3o KREU 2:06.05 3 47.07 35.55 43.43

 

 

 

Mädchen, 6 Jahre und jünger - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. FRITSCH, Lena 12 KREU 2:45.01 2 1:21.17 1:23.84

 

Mädchen, 7 Jahre - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. HIRSCH, Frida 11 KREU 2:03.48 2 1:05.26 58.22

 

Mädchen, 8 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. WERNER, Mia 10 KREU 3:26.43 3 1:09.33 1:09.41 1:07.69

2. SCHAWITZKE, Isabelle 10 KREU 3:44.62 3 1:08.38 1:22.77 1:13.47

3. HONSELL, Seraina 10 KREU 3:54.76 3 1:14.34 1:18.60 1:21.82

 

 

Mädchen, 9 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. ROTH, Nadja 09 KREU 2:37.15 3 49.37 1:02.66 45.12

2. HORVATH, Florina 09 KREU 2:40.86 3 49.93 1:04.76 46.17

3. SCHAWITZKE, Elisabeth 09 KREU 3:04.00 3 53.50 1:15.09 55.41

4. BATTISTELLA, Amelie 09 KREU 3:37.55 3 1:11.51 1:10.32 1:15.72

 

 

Mädchen, 10 Jahre - 3 von 4 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ST-PIERRE, Alena 08 KREU 2:25.70 3 47.01 55.20 43.49

 

Mädchen, 11 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. MITROVIC, Hanna 07 KREU 2:55.65 4 46.85 44.85 37.74 46.21

2. BLASER, Maximiliane 07 KREU 3:03.27 4 49.16 47.20 39.34 47.57

3. ROTH, Selina 07 KREU 3:05.32 4 48.00 48.02 38.66 50.64

 

Mädchen, 12 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ADAMS, Lea 06 KREU 2:53.16 4 41.57 47.77 37.46 46.36

2. GÖLLER, Jule 06 KREU 3:03.65 4 45.37 52.26 38.17 47.85

3. PAPE, Hanna 06 KREU 3:06.27 4 43.48 47.28 38.97 56.54

4. PAPE, Nele 06 KREU 3:21.62 4 47.55 52.91 44.82 56.34

 

 

Mädchen, 13 Jahre - 3 von 4 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ROLA, Noemi 05 KREU 2:44.63 3 53.89 1:03.24 47.50

 

Mädchen, 15 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. BEGLINGER, Kim Kristina03 KREU 2:27.77 4 37.29 43.34 31.74 35.40

2. PESCHL, Selina 03 KREU 2:30.25 4 37.00 44.86 32.37 36.02

3. SCHARRE, Alexandra 03 KREU 2:34.46 4 35.96 46.42 32.16 39.92

 

Damen, 17 Jahre und älter

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. STRICKNER, Chiara 00 KREU 2:08.53 4 31.37 37.64 28.58 30.94

 

Damen, allg. Kategorie

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. STRICKNER, Chiara 00 KREU 2:08.53 4 31.37 37.64 28.58 30.94

2. BEGLINGER, Kim Kristina03 KREU 2:27.77 4 37.29 43.34 31.74 35.40

3. PESCHL, Selina 03 KREU 2:30.25 4 37.00 44.86 32.37 36.02

4. SCHARRE, Alexandra 03 KREU 2:34.46 4 35.96 46.42 32.16 39.92

5. ROLA, Noemi 05 KREU 2:44.63 3 53.89 1:03.24 47.50

 

 

 

 

NLA: Kreuzlinger holen sich die Silbermedaille

Geschrieben von: PHerzog Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 13:11 Uhr

Am Dienstagabend fand in Lugano das dritte Playoff Finalspiel zwischen dem SC Kreuzlingen und dem amtierenden Meister aus Lugano statt. Die Tessiner konnten die Partie mit 10:5 für sich entscheiden, und damit zum zweiten Mal in Folge den Titel verteidigen. Damit geht eine weitere spannende und lange Wasserballsaison zu Ende.

Weiterlesen: NLA: Kreuzlinger holen sich die Silbermedaille

Erfolgreicher Abschluss der NSM

Geschrieben von: Peter Schmid Sonntag, den 22. Juli 2018 um 16:54 Uhr

Noch ein Schweizermeistertitel durch Chiara Strickner, sowie eine weitere Bronzemedaille für Flavio Bucca und mehrere Finalteilnahmen bringen die Mission NSM mit Bravour zu Ende.

Mit zweimal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze blickt Interims-Cheftrainerin Jasmin Schläpfer mit Unterstützung von Nico Messer auf 4 erfolgreiche Tage zurück.

Weiterlesen: Erfolgreicher Abschluss der NSM

Seite 1 von 98