U13 Auswahl der ROS holt Bronzemedaille

Geschrieben von: Ruedi Herzog Montag, den 17. September 2018 um 17:37 Uhr

Die U13 Auswahl der ROS holt in Horgen beim Interregionenturnier die Bronzemedaille.

 

alt

 

Resultate:

RSR - ROS 7:6

RSI - ROS 5:3

ROS - RZW 17:1

RZO - ROS 5:12

 

Rangliste:

1. RSI

2. RSR

3. ROS

4. RZO

5. RZW

 

 

 

Für die ROS im Einsatz vom SCK:

Matteo Bittner, Shahin Oehninger, Michael Würth, Patrick Würth, Maurus Tillema, Timon Roder

 

Internationaler Bodensee Cup

Geschrieben von: Ruedi Herzog Mittwoch, den 12. September 2018 um 20:21 Uhr

Kommendes Wochenende wird der SC Kreuzlingen das grösste internationale Wasserballturnier der Schweiz austragen. Auf der Gästeliste finden sich diverse Grössen eines ganzen Bundesliga-Jahrzehntes wieder. Ehemalige deutsche Meister aus Spandau, Duisburg und Cannstatt, von denen die meisten auch Olympische Spiele gespielt haben, werden im Wasser, am Beckenrand und im Trainerseminar dem Bodensee Cup einen internationalem Flair verleihen.
Teilnehmende Teams:

Herren:
SGW Köln
SG Neukölln Berlin
OSC Potsdam
SPG WBC Innsbruck/Dornbirn
SC Winterthur
SC Kreuzlingen
SSV Esslingen
Szegedi VE
ASC Duisburg

Damen:
WBK SM Zürich
SPG WBC Innsbruck/Dornbirn
SC Winterthur
WK Thun
Wasserfreunde Spandau


Kenner der Wasserballszene freuen sich auf bekannte Namen:

Aus Deutschland:

Arno Trost (Meistertrainer ‘13)
Tobias Kreuzmann (Meister '13)
Paul Schüler (Meister '13)

Heiko Nossek (Meister ‘05)
Lukasz Kieloch (Meister ‘05 - CH Meister als Spieler und Trainer)

Alexander Tchigir (mehrfacher deutscher Meister, Welttorhüter uvm.)
Thomas Schertwitis (mehrfacher deutscher Meister)

Aus der Schweiz:
- SCK Meistertrainer Sirko Roehl
- Nandor Tary (mehrfacher CH Meister)
- Janos Halapi (mehrfacher CH Meister)
- Riccardo Lazzarini (CH-Meister ‘10)

Und viele mehr...

Clubmeister gekürt

Geschrieben von: SCK Montag, den 03. September 2018 um 07:48 Uhr

clubmeister 2018

 

 

 

Bei unangenehmen Temperaturen wurden am Samstag die Clubmeister erkoren. Trotzdem herrschte gute Stimmung und alle Schwimmerinnen und Schwimmer sprangen tapfer in das geheizte Wasser. Chiara Strickner und Noah Schmid konnten die Siegerpokale dieses Jahr entgegen nehmen. Viele strahlende Gesichter gab es bei den Jüngsten bei der Medaillenübergabe.

Das zum ersten Mal durchgeführte Elternrennen war hart umstritten. Dabei gab es einen Doppelsieg für Familie Blaser, Anja siegte bei den Damen und Markus bei den Herren. Unser Präsident Max Wicker zeigte ebenfalls eine sehr gute Leistung über die 50m Freistil. Leider gab es nur eine offene Kategorie, anonsten hätte er die Ü60 Kategorie mit Bravour gewonnen.

Beim anschliessenden Clubfest herrschte tolle Stimmung mit Musik, Fleisch vom Grill, den mitgebrachten Desserts und viel Geselligkeit. Allen Helfern ein grosses Dankeschön, allen voran dem OK mit Fabienne Herzog und Nadine Redder. Ein spezieller Dank geht auch an Marcel van der Schouw, der für die Musik und Lichtanlage besorgt war.

 

 

Clubmeisterschaft 2018 -

 

Knaben, 6 Jahre und jünger - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. MANCUSO, Diego 12 KREU 2:31.62 2 1:19.70 1:11.92

2. WINDISCH, Till Maximilian12 KREU 2:35.72 2 1:11.72 1:24.00

 

Knaben, 7 Jahre - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. POPP, Philipp 11 KREU 1:57.35 2 1:02.68 54.67

2. SCANZONI, Christian 11 KREU 2:31.81 2 1:11.63 1:20.18

 

Knaben, 8 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. HAURI, Piet 10 KREU 3:05.39 3 1:00.11 1:09.68 55.60

2. BUTORAC, Toni 10 KREU 3:07.10 3 1:01.37 1:09.09 56.64

 

Knaben, 9 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. HAGIOS, Timon 09 KREU 2:20.74 3 47.68 50.60 42.46

2. MITROVIC, Sasa 09 KREU 2:34.01 3 49.20 59.92 44.89

3. WÜRTH, Christian 09 KREU 2:36.97 3 46.90 1:09.20 40.87

4. SCHULTHESS, Paul 09 KREU 2:43.70 3 50.34 1:05.04 48.32

5. HÄUSSER, Gabriel 09 KREU 3:20.35 3 59.88 1:17.10 1:03.37

6. KURZEMANN, Nathan 09 KREU 3:47.72 3 1:09.61 1:20.90 1:17.21

 

Clubmeisterschaft 2018 - M 10 - 12 Jahre

Knaben, 10 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. WÜRTH, Patrick 08 KREU 3:13.41 4 47.01 54.91 39.25 52.24

2. GJULAJ, Luka 08 KREU 2:53.79 3 53.15 1:10.26 50.38

3. SPILLMANN, Vincent 08 KREU 3:05.91 3 1:05.22 1:01.05 59.64

 

Knaben, 11 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. KÖRNER, Jorin 07 KREU 2:52.82 4 42.78 48.48 36.78 44.78

2. BITTNER, Matteo 07 KREU 3:10.09 4 47.46 49.60 38.68 54.35

3. WÜRTH, Michael 07 KREU 3:18.10 4 47.07 1:00.51 38.16 52.36

 

Knaben, 12 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. OEHNINGER, Shahin 06 KREU 2:41.96 4 42.16 48.75 34.31 36.74

2. BASILE, Enrico 06 KREU 2:43.72 4 39.66 48.86 36.86 38.34

3. TILLEMA, Maurus 06 KREU 2:57.77 4 41.72 48.36 37.27 50.42

4. RODER, Timon 06 KREU 3:10.13 4 44.95 54.28 40.39 50.51

 

Knaben, 13 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. BUCCA, Flavio 05 KREU 2:22.21 4 34.18 42.69 31.50 33.84

2. SPREITER, Cyrill 05 KREU 2:36.39 4 40.52 44.14 33.29 38.44

3. BITTNER, Fabio 05 KREU 2:37.62 4 39.52 44.96 33.69 39.45

4. WICKER, Rayan 05 KREU 2:55.56 4 46.19 48.68 36.24 44.45

5. BUCCA, Elia-Luca 05 KREU 3:09.39 4 45.53 53.20 35.81 54.85

 

Knaben, 14 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. KÖRNER, Jannis 04 KREU 2:17.23 4 35.51 40.16 28.90 32.66

2. PFISTER, Benjamin 04 KREU 2:22.48 4 35.96 43.59 28.85 34.08

3. GESSLER, Andrin 04 KREU 2:36.88 4 39.60 45.28 33.42 38.58

4. BURZAN, Peter 04 KREU 2:39.50 4 40.27 42.89 30.74 45.60

5. ST-PIERRE, Emanuel 04 KREU 2:43.59 4 37.46 50.54 33.18 42.41

 

Knaben, 15 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. RICKENBACH, Flurin 03 KREU 2:11.46 4 32.33 39.56 28.98 30.59

2. RIECHE, Felix 03 KREU 2:33.78 4 35.90 48.14 31.94 37.80

3. TILLEMA, Livio 03 KREU 2:35.96 4 38.26 40.66 37.20 39.84

4. VAN DER SCHOUW, Tim03 KREU 2:42.12 4 38.80 45.21 34.45 43.66

5. LINDNER, Alex 03 KREU 2:47.53 4 41.55 50.04 32.62 43.32

6. KOHLER, Jonas 03 KREU 2:54.12 4 43.72 48.70 36.22 45.48

7. MAGUN, Noel 03 KREU 3:34.62 4 51.72 58.62 43.74 1:00.54

8. MARCANTONIO, Frances0c3o KREU 2:06.05 3 47.07 35.55 43.43

 

Knaben, 16 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ZANARDELLI, Adrian 02 KREU 2:34.39 4 38.10 44.94 30.56 40.79

 

Herren, 17 Jahre und älter

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. SCHMID, Noah 00 KREU 2:05.94 4 29.41 39.94 27.14 29.45

2. GEIGER, Lukas 01 KREU 2:17.57 4 32.82 37.51 31.66 35.58

 

Herren, allg. Kategorie

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. SCHMID, Noah 00 KREU 2:05.94 4 29.41 39.94 27.14 29.45

2. RICKENBACH, Flurin 03 KREU 2:11.46 4 32.33 39.56 28.98 30.59

3. KÖRNER, Jannis 04 KREU 2:17.23 4 35.51 40.16 28.90 32.66

4. GEIGER, Lukas 01 KREU 2:17.57 4 32.82 37.51 31.66 35.58

5. BUCCA, Flavio 05 KREU 2:22.21 4 34.18 42.69 31.50 33.84

6. PFISTER, Benjamin 04 KREU 2:22.48 4 35.96 43.59 28.85 34.08

7. RIECHE, Felix 03 KREU 2:33.78 4 35.90 48.14 31.94 37.80

8. ZANARDELLI, Adrian 02 KREU 2:34.39 4 38.10 44.94 30.56 40.79

9. TILLEMA, Livio 03 KREU 2:35.96 4 38.26 40.66 37.20 39.84

10. SPREITER, Cyrill 05 KREU 2:36.39 4 40.52 44.14 33.29 38.44

11. GESSLER, Andrin 04 KREU 2:36.88 4 39.60 45.28 33.42 38.58

12. BITTNER, Fabio 05 KREU 2:37.62 4 39.52 44.96 33.69 39.45

13. BURZAN, Peter 04 KREU 2:39.50 4 40.27 42.89 30.74 45.60

14. VAN DER SCHOUW, Tim03 KREU 2:42.12 4 38.80 45.21 34.45 43.66

15. ST-PIERRE, Emanuel 04 KREU 2:43.59 4 37.46 50.54 33.18 42.41

16. LINDNER, Alex 03 KREU 2:47.53 4 41.55 50.04 32.62 43.32

17. KOHLER, Jonas 03 KREU 2:54.12 4 43.72 48.70 36.22 45.48

18. WICKER, Rayan 05 KREU 2:55.56 4 46.19 48.68 36.24 44.45

19. BUCCA, Elia-Luca 05 KREU 3:09.39 4 45.53 53.20 35.81 54.85

20. MAGUN, Noel 03 KREU 3:34.62 4 51.72 58.62 43.74 1:00.54

21. MARCANTONIO, Frances0c3o KREU 2:06.05 3 47.07 35.55 43.43

 

 

 

Mädchen, 6 Jahre und jünger - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. FRITSCH, Lena 12 KREU 2:45.01 2 1:21.17 1:23.84

 

Mädchen, 7 Jahre - 2 von 3 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F

 

1. HIRSCH, Frida 11 KREU 2:03.48 2 1:05.26 58.22

 

Mädchen, 8 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. WERNER, Mia 10 KREU 3:26.43 3 1:09.33 1:09.41 1:07.69

2. SCHAWITZKE, Isabelle 10 KREU 3:44.62 3 1:08.38 1:22.77 1:13.47

3. HONSELL, Seraina 10 KREU 3:54.76 3 1:14.34 1:18.60 1:21.82

 

 

Mädchen, 9 Jahre

50m R 50m B 50m F

 

1. ROTH, Nadja 09 KREU 2:37.15 3 49.37 1:02.66 45.12

2. HORVATH, Florina 09 KREU 2:40.86 3 49.93 1:04.76 46.17

3. SCHAWITZKE, Elisabeth 09 KREU 3:04.00 3 53.50 1:15.09 55.41

4. BATTISTELLA, Amelie 09 KREU 3:37.55 3 1:11.51 1:10.32 1:15.72

 

 

Mädchen, 10 Jahre - 3 von 4 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ST-PIERRE, Alena 08 KREU 2:25.70 3 47.01 55.20 43.49

 

Mädchen, 11 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. MITROVIC, Hanna 07 KREU 2:55.65 4 46.85 44.85 37.74 46.21

2. BLASER, Maximiliane 07 KREU 3:03.27 4 49.16 47.20 39.34 47.57

3. ROTH, Selina 07 KREU 3:05.32 4 48.00 48.02 38.66 50.64

 

Mädchen, 12 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ADAMS, Lea 06 KREU 2:53.16 4 41.57 47.77 37.46 46.36

2. GÖLLER, Jule 06 KREU 3:03.65 4 45.37 52.26 38.17 47.85

3. PAPE, Hanna 06 KREU 3:06.27 4 43.48 47.28 38.97 56.54

4. PAPE, Nele 06 KREU 3:21.62 4 47.55 52.91 44.82 56.34

 

 

Mädchen, 13 Jahre - 3 von 4 Wettkämpfen

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. ROLA, Noemi 05 KREU 2:44.63 3 53.89 1:03.24 47.50

 

Mädchen, 15 Jahre

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. BEGLINGER, Kim Kristina03 KREU 2:27.77 4 37.29 43.34 31.74 35.40

2. PESCHL, Selina 03 KREU 2:30.25 4 37.00 44.86 32.37 36.02

3. SCHARRE, Alexandra 03 KREU 2:34.46 4 35.96 46.42 32.16 39.92

 

Damen, 17 Jahre und älter

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. STRICKNER, Chiara 00 KREU 2:08.53 4 31.37 37.64 28.58 30.94

 

Damen, allg. Kategorie

50m R 50m B 50m F 50m D

 

1. STRICKNER, Chiara 00 KREU 2:08.53 4 31.37 37.64 28.58 30.94

2. BEGLINGER, Kim Kristina03 KREU 2:27.77 4 37.29 43.34 31.74 35.40

3. PESCHL, Selina 03 KREU 2:30.25 4 37.00 44.86 32.37 36.02

4. SCHARRE, Alexandra 03 KREU 2:34.46 4 35.96 46.42 32.16 39.92

5. ROLA, Noemi 05 KREU 2:44.63 3 53.89 1:03.24 47.50

 

 

 

 

NLA: Kreuzlinger holen sich die Silbermedaille

Geschrieben von: PHerzog Mittwoch, den 25. Juli 2018 um 13:11 Uhr

Am Dienstagabend fand in Lugano das dritte Playoff Finalspiel zwischen dem SC Kreuzlingen und dem amtierenden Meister aus Lugano statt. Die Tessiner konnten die Partie mit 10:5 für sich entscheiden, und damit zum zweiten Mal in Folge den Titel verteidigen. Damit geht eine weitere spannende und lange Wasserballsaison zu Ende.

Weiterlesen: NLA: Kreuzlinger holen sich die Silbermedaille

Erfolgreicher Abschluss der NSM

Geschrieben von: Peter Schmid Sonntag, den 22. Juli 2018 um 16:54 Uhr

Noch ein Schweizermeistertitel durch Chiara Strickner, sowie eine weitere Bronzemedaille für Flavio Bucca und mehrere Finalteilnahmen bringen die Mission NSM mit Bravour zu Ende.

Mit zweimal Gold, zweimal Silber und dreimal Bronze blickt Interims-Cheftrainerin Jasmin Schläpfer mit Unterstützung von Nico Messer auf 4 erfolgreiche Tage zurück.

Weiterlesen: Erfolgreicher Abschluss der NSM

NLA: Kreuzlingen kassiert Heimniederlage

Geschrieben von: Ph. Herzog Sonntag, den 22. Juli 2018 um 12:47 Uhr

Am Samstagabend fand in Kreuzlingen das zweite Playoff Finalspiel zwischen dem SC Kreuzlingen und dem amtierenden Meister aus Lugano statt. Die umkämpfte Partie konnten die Tessiner mit 9:6 für sich entscheiden und damit in der Best-of-Five Serie mit 2:0 in Führung gehen. Der SCK darf sich folglich keine Fehltritte mehr erlauben, möchte er den Titel noch gewinnen.

Weiterlesen: NLA: Kreuzlingen kassiert Heimniederlage

Alexandra Scharre mit Silber an Tag 3

Geschrieben von: Peter Schmid Sonntag, den 22. Juli 2018 um 06:10 Uhr

 

Auch am dritten Tag kann eine weitere Medaille vermeldet werden, Lexi schwamm mit neuer Bestzeit auf Platz 2 über 200m Delfin. Sie war gleichzeitig die einzige mit einer Finalteilnahme, es gab einige neue Bestzeiten und den ersten Einsatz von Jannis Körner an einer NSM.

 

Weiterlesen: Alexandra Scharre mit Silber an Tag 3

Silber für Natalie Noll

Geschrieben von: Peter Schmid Freitag, den 20. Juli 2018 um 18:24 Uhr

Am zweiten Tag an der NSM gab es die zweite Medaille für Natalie Noll. Nach der Bronze von gestern über 100m Delfin holte sie sich in einem spannenden Rennen die Silbermedaille über 100m Freistil. In den Finalläufen mit dabei waren ausserdem Flavio Bucca, Flurin Rickenbach und Chiara Strickner.

Weiterlesen: Silber für Natalie Noll

Perfekter Start in Romanshorn

Geschrieben von: Peter Schmid Freitag, den 20. Juli 2018 um 07:24 Uhr

Mit einem erneuten Schweizermeistertitel, 2 weiteren Medaillen und mehreren Finalläufen ist der Start an der NSM geglückt. Chiara Strickner ist ihrer Favoirtenrolle gerecht geworden und konnte den Sieg über 200m Rücken schlussendlich klar nach Hause schwimmen. Flavio Bucca mit Bronze über 100m Rücken und Natalie Noll ebenfalls mit Bronze über 100m Delphin runden das sehr gute Ergebnis am Tag 1 ab.

Weiterlesen: Perfekter Start in Romanshorn

Vorschau NSM

Geschrieben von: Peter Schmid Mittwoch, den 18. Juli 2018 um 07:32 Uhr

Morgen Donnerstag beginnt die 4-tägige NSM in Romanshorn, der SCK wird mit 3 Damen und 5 Herren teilnehmen. Dabei gilt Chiara Strickner als klare Favoritin auf den Meistertitel auf den beiden Rückenstrecken über 100m und 200m. Auch die beiden anderen Damen, Natalie Noll und Alexandra Scharre sind in der Lage um die Medaillen zu schwimmen. Bei den Herren sind Flavio Bucca, Flurin Rickenbach und Noah Schmid Finalteilnahmen zuzutrauen.

Weiterlesen: Vorschau NSM

Seite 1 von 98