U15 Finalturnier in Kreuzlingen

Geschrieben von: Ruedi Herzog Sonntag, den 03. Juni 2018 um 16:26 Uhr

alt

Spektakuläres Halbfinale nimmt ein bitteres Ende

Geschrieben von: Ph. Herzog Sonntag, den 03. Juni 2018 um 12:13 Uhr

Angenehme 27 Grad herrschen an diesem Freitagabend, der für den Schweizer Spitzenwasserball so entscheidend sein wird. Im Lido di Lugano ist es ruhig, die wenigen verbliebenen Badegäste packen langsam ihre Habseligkeiten zusammen und begeben sich zum Ausgang. Die Ruhe vor dem Sturm. Um 19 Uhr wird ein Wasserballspiel angepfiffen, es stehen sich Carouge Natation und der SC Schaffhausen gegenüber. Auf der Tribüne sind weniger als 50 Zuschauer, keineswegs eingefleischte Fans. Gegen Ende des Spiels, es war das erste von zwei an diesem Abend gespielten Halbfinals, füllt sich die Tribüne, das Flutlicht wird angeworfen, Transparente mit der Aufschrift «FORZA LUGANO» werden installiert. Im Hintergrund des unspektakulären Matches, das Schaffhausen klar mit 8:5 für sich entscheiden konnte, wärmen sich die Wasserballer des SC Kreuzlingen und Lugano NPS auf, und genau darauf warten die Menschen, die immer zahlreicher ins Lido pilgern.

Weiterlesen: Spektakuläres Halbfinale nimmt ein bitteres Ende

U11 holt Silber!

Geschrieben von: Ruedi Herzog Samstag, den 02. Juni 2018 um 21:58 Uhr

Grossartiger Erfolg für die U11 Mannschaft des SCK: Am Finalturnier in Zürich holt sich das Team von Coach Joel Herzog die Silbermedaille. Einzig dem souveränen Meister aus Lugano mussten die SCK-Youngsters den Vortritt lassen.

Weiterlesen: U11 holt Silber!

Wegweisender Spitzenkampf gegen Horgen

Geschrieben von: Yves Herzog Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 06:43 Uhr

Am vergangen Dienstagabend gastierte der amtierende Vizemeister SC Horgen zum Spitzenspiel im Kreuzlinger Freibad Hörnli.  Ein vielversprechendes Duell zweier Dauerrivalen, ging es doch um die Sicherung des zweiten Platzes in der Tabelle und somit die direkte Qualifikation für die bevorstehenden Playoff-Halbfinals.

Weiterlesen: Wegweisender Spitzenkampf gegen Horgen

Bestzeiten, Limiten und Medaillen in Winterthur

Geschrieben von: Peter Schmid Dienstag, den 29. Mai 2018 um 07:52 Uhr

 

Eine bunte Mischung aus jüngeren und erfahrenen SCK-Schwimmern nahm am vergangenen Wochenende am internationalen Eulach Meeting im Hallenbad Geiselweid in Winterthur teil. Mit unterschiedlichen Zielen schwammen die jüngeren Jahrgänge jeweils am Morgen und die älteren am Nachmittag.

Weiterlesen: Bestzeiten, Limiten und Medaillen in Winterthur

Auch U15 und U13 fürs Finalturnier qualifiziert

Geschrieben von: Ruedi Herzog Sonntag, den 27. Mai 2018 um 10:54 Uhr

Sowohl die U13 als auch die U15 Mannschaft mussten am Wochenende zu einer Zwischenrunde antreten. Die U15 Mannschaft war als Gruppensieger bereits definitiv fürs Finalturnier am 9./10. Juni in Kreuzlingen qualifiziert. Beim Dreier-Turnier in Lugano musste mindestens ein Sieg geholt werden, um die direkte Halbfinalqualifikation zu sichern ohne Umweg über den Viertelfinal. Obwohl das Team in Minimalbesetzung antreten musste (gleichzeitiges U13 Turnier, Schwimmwettkämpfe, Ferienabwesenheiten etc.) gelang gegen Lausanne der nötige Sieg gleich im ersten Spiel. Bemerkenswert dabei, dass die Mannschaft einen grossen Teil des letzten Viertels in Unterzahl spielen musste (definitiver Ausschluss gegen einen Spieler, kein Ersatzspieler) und den Sieg dennoch sichern konnte.

Die U13 Mannschaft konnte im Egelsee antreten. Ein klarer Sieg gegen Carouge und ein Unentschieden gegen Basel reichten locker für die Qualifikation fürs Final Four in Lugano.

 

alt

NLA: Vier Pflichtpunkte gegen Carouge und Genf

Geschrieben von: PHerzog Samstag, den 26. Mai 2018 um 21:58 Uhr

Die Wasserballer des SC Kreuzlingen bestritten dieses Wochenende gleich zwei Spiele im heimischen Schwimmbad Hörnli. Am Freitagabend stand mit Carouge Natation erst der siebtplazierte der Liga auf dem Plan. Einen Tag später dann nahmen die Thurgauer Carouges Stadtrivalen Genève Natation in Empfang.

Weiterlesen: NLA: Vier Pflichtpunkte gegen Carouge und Genf

U11 qualifiziert sich fürs Finalturnier!

Geschrieben von: Tania Monti Freitag, den 25. Mai 2018 um 07:04 Uhr

Die U11 Mannschaft rund um Trainer Joel Herzog erzielte am 24. Mai das nächste grosse Ziel und qualifizierte sich für das U11 Finalturnier. Mit einem klaren 1:6 und bei schönstem Wetter gewann das gut eingespielte Team in Arbon gegen unsere St. Galler Freunde TriStar.

Weiterlesen: U11 qualifiziert sich fürs Finalturnier!

U19 Nati verpasst EM Qualifikation

Geschrieben von: Ruedi Herzog Dienstag, den 22. Mai 2018 um 21:13 Uhr

Die Herren U19 Nationalmannschaft hat in Kranj (Slowenien) am Qualifikationsturnier zur Europameisterschaft 2018 teilgenommen. Die Mannschaft musste sich dabei mit den Teams aus Rumänien, Malta und Slowenien messen. Das Turnier fand im wunderbaren Pokriti Olimpijski Bazen Kranjvom 11. -13. Mai statt.

Weiterlesen: U19 Nati verpasst EM Qualifikation

Erfolg der Schweizer Wasserball-Nationalmannschaft

Geschrieben von: Ruedi Herzog Montag, den 21. Mai 2018 um 10:34 Uhr

Die Schweizer Herren-Nationalmannschaft im Wasserball nahm am Pfingstwochenende am internationalen 10-Nationen Turnier in Prag teil. Das Turnier war in diesem Jahr sehr stark besetzt, was sich unter anderem daran zeigte, dass der regelmässige Weltmeisterschaftsteilnehmer Südafrika im Final den Engländern unterlag. Die Schweizer Herren machten dabei eine sehr gute Figur und verkauften ihre Haut sehr teuer. Im kleinen Final sicherten sie sich die Bronzemedaille.

Weiterlesen: Erfolg der Schweizer Wasserball-Nationalmannschaft

Seite 4 von 98