Jugend-Cup in Savosa

Der diesjährige Jugend-Cup fand am Wochenende vom 21. und 22. April in Savosa statt. Der SC Kreuzlingen war mit 5 Sportler im Team der Region Ostschweiz vertreten.

Der Schweizerische Jugend-Cup ist ein Vergleichswettkampf der Regionalverbände - also eine Art "Vereinsmeisterschaft" der 5 Regionen. Es müssen je zwei Schwimmer pro Altersklasse, Geschlecht und Disziplin, sowie Staffeln aus Schwimmern des betreffenden Regionalverbandes gemeldet werden.

 

Die Teilnahme haben sich unsere Schwimmer bereits im Februar mit guten Leistungen an der ROS Nachwuchsmeisterschaft in Chur gesichert. Natalie Noll, Alexandra Scharre, Jannis Körner, Flavio Bucca und Flurin Rickenbach kämpften an den zwei Tagen im Tessin für das Team ROS und konnten in fast allen ihren Einzeleinsätzen, die Leistungen von Anfang des Jahres nochmals deutlich steigern. Auch in den Staffeln kamen sie alle zum Einsatz und zeigten oft mit den schnellsten "Splitzeiten" ihres Quartetts, dass sie zurecht für den Wettkampf aufgeboten wurden.

 

In der Gesamtabrechnung war für die Mannschaft der Region Ostschweiz, gegen die anderen grösseren Regionen, jedoch nichts zu machen und somit belegten sie den 5. Schlussrang mit 614 Punkten.


Klassement Jugend-Cup
1. Suisse Romande 1'174 Pkt
2. Zentralschweiz-West 924 Pkt
3. Zentralschweiz-Ost 896 Pkt
4. Svizzera Italiana 771 Pkt
5. Region Ostschweiz 614 Pkt

 

Übersicht Resultate SCK
Flavio Bucca: 100 Rücken 1:09.81 (Bz.)
Jannis Körner: 100 Rücken 1:10.06 (Bz.), 100 Brust 1:16.88 (Bz.), 200 Lagen 2:31.43 (Bz.)
Natalie Noll: 100 Freistil 1:01.88, 100 Delfin 1:09.17, 200 Lagen 2:31.96
Flurin Rickenbach: 100 Rücken 1:04.33 (Bz.), 100 Brust 1:20.23, 100 Delfin 1:05.56 (Bz.)
Alexandra Scharre: 400 Freistil 4:50.24, 100 Rücken 1:12.88, 100 Delfin 1:08.86