Internationaler Bodenseecup

Am kommenden letzten Wochenende der Freibadsaison findet im Schwimmbad Hörnli der Wasserball Bodenseecup statt, organisiert von der NLA Mannschaft des Schwimmclubs Kreuzlingen. Sechs Teams aus Deutschland und der Schweiz bereiten sich dabei auf die kommende Winterrunde vor und messen ihre Kräfte im internationalen Vergleich.

Obwohl die meisten Teams erst vor kurzem aus der Sommerpause zurückkehrten und wieder ins Training starteten, verspricht der Bodenseecup Wasserball der Spitzenklasse, sind doch international renommierte Mannschaften wie der letztjährige Bundesliga-Dritte ASC Duisburg oder der SSV Esslingen, ein enger Trainingspartner des SCK, eingeladen.

Das Sportbecken des Hörnlis wird dafür in zwei Spielfelder von 25 Metern Länge und 20 Metern Breite geteilt, sodass zwei Spiele parallel ausgetragen werden können. Gespielt wird auch mit leicht modifizierter Uhr. Das Spiel wird demnach aus vier Vierteln à sieben statt acht Minuten bestehen, die Viertelpausen gekürzt und die Zeit wird nicht bei jedem Spielunterbruch gestoppt. Das garantiert viel Spielfluss, schnell wechselnde Spiele und Mannschaften, und dadurch viel Abwechslung und Action für den Zuschauer. Am Samstag finden von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr die Vorrundenspiele statt. Am Sonntagmorgen ab 10:00 Uhr geht es weiter mit den 3 letzten Vorrundenspiele, bevor ab 11:00 Uhr die drei Klassierungsspiele auf dem regulären Spielfeld ausgetragen werden. Das Turnier endet um 12:30 Uhr mit dem Erküren des Siegerteams. Danach darf bei hoffentlich gutem Spätsommerwetter der letzte Tag der Freibadsaison 2017 genossen werden. Auf jeden Fall sehenswert wird dieses Turnier für all diejenigen, die den Schweizer Wasserball gerne einmal im Vergleich zu internationalen Teams von verschiedenen Spielklassen sehen würden, anstatt den scheinbar ewig gleichen Dreikampf der hiesigen Nationalliga mitzuverfolgen.

Der Schwimmclub Kreuzlingen heisst sie im Namen aller teilnehmenden Mannschaften ganz herzlich Willkommen

Teilnehmende Teams:

SC Kreuzlingen

ASC Duisburg

SGW Köln

SSV Esslingen

SV Ludwigsburg

Swiss United

 

Spielplan

 

 

Samstag, Feld 1                                                         Samstag, Feld 2

14:00 SCK – SV Ludwigsburg                                   14:15 SGW Köln – SSV Esslingen

14:45 Swiss United – ASC Duisburg                         15:00 SCK – SGW Köln

15:30 SV Ludwigsburg – ASC Duisburg                    15:45 SSV Esslingen – Swiss United

16:15 SSV Esslingen – SCK                                      16:30 Swiss United – SV Ludwigsburg

18:15 SGW Köln – Swiss United                                17:15 SGW Köln – ASC Duisburg

19:45 SV Ludwigsburg – SSV Esslingen                   19:00 ASC Duisburg – SCK

Sonntag, Feld 1                                                          Sonntag, Feld 2

10:00 SCK – Swiss United                                         10:15 SV Ludwigsburg – SGW Köln

10:45 SSV Esslingen – ASC Duisburg

Finalrunde, grosses Spielfeld

11:00 Platz 5 – Platz 6

11:45 Platz 3 – Platz 4

12:30 Platz 2 – Platz 1