«Weisch no?» vom Don­ners­tag 14.07.2022

Eine schö­ne Tra­di­ti­on ging irgend­wann um die Jahr­tau­send­wen­de lei­der ver­lo­ren. Bis dahin erhiel­ten jeweils die Sie­ger des Kreuz­lin­ger Schü­ler­schwim­mens und die­je­ni­gen der SCK Club­mei­ster­schaft schön gestal­te­te Kera­mik­tel­ler. Wer von den dama­li­gen Schwim­me­rin­nen und Schwim­mer kann sich nicht an die­se tol­le Zeit erin­nern? Auf dem Bild die Gewin­ne­rin­nen und Gewin­ner des Kreuz­lin­ger Schü­ler­schwim­mens 1997. Sei­en Sie gespannt…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 07.07.2022

Das Team Boden­see (Junio­ren aus Kreuz­lin­gen und Romans­horn) mit Coach Sir­ko Roehl war wäh­rend der Jahr­tau­send­wen­de das Mass der Din­ge im Schwei­zer Nach­wuchs­was­ser­ball. Von 1998 bis 2002 gewan­nen die U19 Was­ser­bal­ler fünf Mal in Fol­ge die Schwei­zer­mei­ster­schaft. Ein gros­ses High­light in die­ser glor­rei­chen Zeit war das Trai­nings­la­ger in Flo­ri­da (USA) im Janu­ar 2000. Sei­en Sie gespannt…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 30.6.2022

1998 hol­te sich das SCK Quin­tett (v.l.) Imma­nu­el Knaus, Roland Kel­ler, Fabio Stanca­ro­ne, Björn Neu­wei­ler, Marc Habert­hür am regio­na­len Sprint-Wet­t­­kampf den Sie­ger­po­kal. Sei­en Sie gespannt auf wei­te­re Flash­backs, jeden Don­ners­tag auf Insta­gram und Face­book! Besu­chen Sie ger­ne auch die spe­zi­ell für das Jubi­lä­um ins Leben geru­fe­ne Web­sei­te:www.75jahresck.ch

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 23.06.2022

1985, nur vier Jah­re nach dem Neu­an­fang im Kreuz­lin­ger Was­ser­ball, steigt der SCK in die Natio­nal­li­ga B auf. Eine sehr jun­ge Mann­schaft hat unter der Lei­tung von Georg von Bob­o­ry (links) und «Jack» Bau­mann (rechts) Aus­ser­or­dent­li­ches gelei­stet! Sei­en Sie gespannt auf wei­te­re Flash­backs, jeden Don­ners­tag auf Insta­gram und Face­book! Besu­chen Sie ger­ne auch die speziell…

Read More

NLB sichert sich 8. Titel in Serie

2022 wird die zwei­te Mann­schaft des SCK sou­ve­rän zum 8. Mal hin­ter­ein­an­der Schwei­zer­mei­ster! Im Ver­gleich zur ver­gan­ge­nen Sai­son muss­te das Team um Trai­ner Petro­vic und Pley­er zwei Unent­schie­den und eine Nie­der­la­ge hin­neh­men. Alle wei­te­ren Sai­son­spie­le ende­ten mit einem Sieg der jun­gen Mann­schaft.  Obwohl noch das Spiel gegen den SK Bern aus­ste­hend ist, kön­nen sie nicht mehr von…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 16.6.2022

Anläss­lich der Schwimm­chil­bi 1984 tra­fen sich alle ehe­ma­li­gen SCK Prä­si­den­ten zum gemein­sa­men Foto: von links Hans Baum­gart­ner (1945–1947), Dr. Wil­li Rüe­di (1947–1953), Kurt Köst­li (1953–1975), Eber­hard Jen­ny (1975–1980), Arnold «Nögg» Bau­mann (1980–1987). Sei­en Sie gespannt auf wei­te­re Flash­backs, jeden Don­ners­tag auf Insta­gram und Face­book! Besu­chen Sie ger­ne auch die spe­zi­ell für das Jubi­lä­um ins Leben…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 09.06.2022

Die Regio­na­len Mei­ster­schaf­ten in der Hal­le und im Frei­bad sind die jähr­li­chen High­lights für die Ost­schwei­zer Schwimm­ver­ei­ne. 1983 fand die ROS Mei­ster­schaft im Schwimm­bad Hörn­li statt. Eine gemisch­te Staf­fel mit Schwim­mern und Was­ser­bal­lern glänz­te mit der Sil­ber­me­dail­le über 8 x 50m Frei­stil. Vor­ne von links: Dölf Fell­mann und Har­ry Gan­ten­bein. Hin­ten von links: Mar­kus Münzenmaier,…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 02.06.2022

Nach dem Wie­der­be­ginn im Was­ser­ball 1982 und den ersten Erfol­gen über­nahm der Unga­re Georg von Bob­o­ry 1984 ein jun­ges und hoff­nungs­vol­les Team. Dank sei­nem Netz­werk in der Hei­mat fan­den eini­ge Trai­nings­la­ger in Buda­pest und ande­ren unga­ri­schen Was­ser­ball Hoch­bur­gen statt. Nebst har­ten Trai­nings­ein­hei­ten kam auch der Spass und die Erho­lung nie zu kurz. 1986 zum Beispiel…

Read More

«Weisch no?» vom Don­ners­tag 26.05.2022

Das Bild zeigt alle Medail­len­ge­win­ne­rin­nen der Club­mei­ster­schaft 1998. 24 Jah­re sind seit­her ver­gan­gen und aus den damals jugend­li­chen Sport­le­rin­nen sind erwach­se­ne Frau­en, Müt­ter und erfolg­rei­che Berufs­frau­en gewor­den. Wer erin­nert sich noch an die Gesich­ter und ihre Namen? Sei­en Sie gespannt auf wei­te­re Flash­backs, jeden Don­ners­tag auf Insta­gram und Face­book! Besu­chen Sie ger­ne auch die spe­zi­ell für…

Read More

Der SCK über­nimmt die Tabellenführung

SCK - SCH

Am gest­ri­gen Sonn­tag sind im hei­mi­schen Frei­bad Hörn­li der SC Kreuz­lin­gen und SC Hor­gen ins Was­ser gestie­gen. Das Spiel war im vorn­her­ein mit Span­nung gela­den, da am Vor­abend bei­de Teams Sie­ge ver­bu­chen konn­ten. So setz­ten sich die Kreuz­lin­ger gegen Genf 24:7 durch und Hor­gen schlug zu Hau­se Luga­no Sharks mit 10:7. Das war bereits der…

Read More