Tag 2 Lang­bahn-SM Uster 2022

Auch am zwei­ten Tag der Schwei­zer­mei­ster­schaft lief es rund für die Schwim­me­rin­nen und Schwim­mern des SCK. Erneut gab es meh­re­re B‑Finalqualifikationen.

Lennox Rutis­hau­ser konn­te sich über 50m Rücken (14. Schluss­rang), Fla­vio Buc­ca und Jan­nis Kör­ner über 200m Del­phin für das Teil­neh­mer­feld der besten 16 emp­feh­len. Da Fla­vio jedoch in den näch­sten drei Tagen noch vie­le und vor allem anstren­gen­de Ren­nen vor sich hat, ver­zich­te­tet er auf die B‑Finalteilnahme. Jan­nis hin­ge­gen beleg­te in neu­er per­sön­li­cher Best­zeit von 2:12.89 Min. den 13. Schlussrang. 

Bei den total 23 Starts der ersten bei­den Wett­kampf­ta­ge wur­den 13 neue per­sön­li­che Rekor­de erreicht. Auch sonst waren die Resul­ta­te nie schlech­ter als 96% der bis­her geschwom­me­nen Best­zei­ten. Ema­nu­el St-Pierre benö­tig­te bei­spiels­wei­se über 50m Rücken 28.24 Sek., was eine Stei­ge­rung auf 110% der bis­he­ri­gen Best­lei­stung von 29.58 Sek. bedeu­tet. Er beleg­te damit im Schluss­klas­se­ment den 21. Rang bei total 65 Teil­neh­mern. Aus­ser­dem waren Lexi über 400m Frei­stil, Han­na und Jan über 100m Brust sowie War­ren über 50m Rücken im Einsatz.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und Resul­ta­te fin­den sich unter: https://scuw.ch/sm-50m-uster-2022/

Zudem gibt es einen Live-Stream auf dem You­Tube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=Buz5i_2yZY0