Am 08. Juli 2020 fand der zwei­te Teil der Sum­mer League im 50m Becken von Romans­horn statt. Mit leich­ten Ver­än­de­run­gen in den Teams schwam­men die Ath­le­ten ähn­li­che Strecken wie beim ersten Teil.

Auch dabei wur­den wie­der anspre­chen­de Ergeb­nis­se erzielt. So lang­sam kom­men die Ath­le­ten in Schwung. Der direk­te Ver­gleich mit den Romans­hor­ner Schwim­mern brach­te noch bes­se­res Wett­kampf­ge­fühl, sporn­te an und brach­te erneut viel Spass.

Einen ganz herz­li­chen Dank an den SC Romans­horn für die Orga­ni­sa­ti­on und die Ver­pfle­gung nach dem Wett­kampf!